Generalversammlung des VfL Rüdesheim 1922 e.V.

Am 24. März fand im Bürgerhaus in Rüdesheim die 2016er Generalversammlung des VfL Rüdesheim unter Leitung des 1. Vorsitzenden Jürgen Lunkenheimer statt. Nach der Begrüßung und der Totenehrung folgten die Berichte des 1. Vorsitzenden und die Berichte der Abteilungen Fußball (Peter Spira) und Tischtennis (Hans-Dieter Fey) über das abgelaufene Sportjahr mit Ausblick auf das Jahr 2016. Danach folgte der Kassenbericht des Hauptkassierers (Tom Reekers) der vom 1. Vorsitzender vorgetragen wurde, da der Kassierer Hr. Tom Reekers verhindert war. Nach dem positiven Bericht der Kassenprüfer (Walter Schmidt und Alfons Sturm) wurde der Vorstand durch die erschienenen Mitglieder einstimmig entlastet.

Bei den anstehenden Neuwahlen des Hauptvorstands (1. Vorsitzender: Jürgen Lunkenheimer, Schriftführer: Hubertus Sauer) wurden beide Amtsinhaber einstimmig wiedergewählt.

Ein Höhepunkt der Generalversammlung war zweifelslos die Ehrung langjähriger Vereinsmitglieder. Diese wurden mit goldenen Vereins-Ehrennadeln und Urkunden ausgezeichnet. Zudem wurde Hr. Wolfgang Herrmann zum Ehrenratsmitglied ernannt.

Mitgliederehrung anlässlich der VfL-Generalversammlung von 2016
test2. von rechts: Wolfgang Herrmann (Ernennung zum Mitglied des Ehrenrats),
Mitte : Hans-Jürgen Jacobi (50 Jahre Vereinszu-gehörigkeit),
2. von links : Klaus Stange (50 Jahre Vereinszugehörigkeit),
Ganz rechts: Jürgen Lunkenheimer (1. Vorsitzender VfL)
Ganz links   : Hubertus Sauer (Schriftführer Vfl)

 

jahreshauptvers2016

Jahreshauptvers2016

Dieser Beitrag wurde unter VfL Rüdesheim veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.