VfL-Hauptvorstand

Generalversammlung des VfL Rüdesheim 1922 e.V.

Am 23. März 2018 fand im VfL-Funktionshaus in Rüdesheim die Generalversammlung des VfL Rüdesheim unter Leitung des 1. Vorsitzenden Jürgen Lunkenheimer statt. Nach der Begrüßung und der Totenehrung folgten die Berichte des 1. Vorsitzenden und die Berichte der Abteilungen Fußball (Werner Ehle), Tennis (Joachim Leyendecker) und Tischtennis (Hubertus Sauer in Vertretung des erkrankten Hans-Dieter Fey) über das abgelaufene Sportjahr 2017 mit Ausblick auf das Sportjahr 2018. Hervorzuheben sind die erfolgten Vertragsverlängerungen der Aktiventrainer der 1. und 2. Herrenmannschaften und die erfolgreiche Jugendarbeit (7. Jugendmannschaften) und die sportlichen Erfolge unserer AH-Mannschaft. In der Tennisabteilung macht der Mitgliederrückgang etwas Sorgen, sportlich läuft es aber in den 5 Aktivenmannschaften und der Jugendmannschaft gut. Aushängeschild sind die Ü 55-Damen, die in der höchsten Spielklasse in Rheinland-Pfalz (Verbandsliga) spielen. In der Tischtennis-Spielgemeinschaft mit dem VfL-Bad Kreuznach läuft es nun seit 22 Jahren rund. Sportlich ist die Spielzeit 2017/2018 ein schwieriges Jahr, da die 1 Herrenmannschaft aus der Rheinlandliga absteigen wird und die 2. Herrenmannschaft ebenfalls gegen den Abstieg aus der Bezirksliga kämpft. Bei den Mannschaften 3-5 läuft alles nach Plan.

 Danach folgte der Kassenbericht des Hauptkassierers (Tom Reekers). Nach dem positiven Bericht der Kassenprüfer (Walter Schmidt und Alfons Sturm-vorgelesen von Hr. Lunkenheimer)) wurde der Vorstand durch die erschienenen Mitglieder einstimmig entlastet.

Bei den anstehenden Neuwahlen des Hauptvorstands (1. Vorsitzender: Jürgen Lunkenheimer, Schriftführer: Hubertus Sauer) wurden beide Amtsinhaber einstimmig wiedergewählt.

Ein Höhepunkt der Generalversammlung war zweifelslos die Ehrung langjähriger Vereinsmitglieder. Diese wurden mit bronzenen-, silbernen- und goldenen Vereins-Ehrennadeln und Urkunden ausgezeichnet. Zudem wurde Joachim Leyendecker zum Ehrenratsmitglied ernannt.

Von links nach rechts: Jürgen Lunkenheimer (1. Vorsitzender VfL), Alexander Huber (Bronzene Ehrennadel),Susanne Decker (Silberne Ehrennadel), Joachim Leyendecker (Berufung in den Ehrenrat), Hubertus Sauer (1. Schriftführer VfL).

Auf dem Bild fehlen: Helga Panek (Bronzene Ehrennadel), Bernd Bäder, Günter Hoffmann, Siegfried Ostrowski (alle Goldene Ehrennadel)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.